Tokio Tag 09 | Sonntag 27.05.2012

Tokio Tag 09 | Sonntag 27.05.2012

27.05.2012

Heute besuchen wir das «National Art Center» im Viertel Roppongi, das flächenmässig grösste Museum im ganzen Land. Wir sind dementsprechend beeindruckt! Die fantastische Architektur mit einer wellenförmige Glasfassade und reichhaltige Museumsshops sind schon alleine Grund genug für einen Besuch. Ausstellung besuchen wir keine, es werden u.a. alte europäische Meister ausgestellt … weiterlesen »

15

Tokio Tag 06 – 08 | 24. – 26.05.2012

26.05.2012

Stadtflucht – wir fahren aufs Land! Nach einem Overkill an neuen Eindrücken gönnen wir uns eine Pause und fahren in den Süden ans Meer, nach Ito. Ito ist bekannt für seine heissen Bäder, den «Onsen», welche wir ausgiebig geniessen werden. Der Aufenthalt in «Wellness Forest Ito Hotel» ist für uns … weiterlesen »

15

Tokio Tag 05 | Mittwoch 23.05.2012

23.05.2012

Wieder ein Tag voller Gegensätze! Auf der einen Seite die schicken Konsumtempel in modernstem Architektur-Unfeld, auf der anderen Seite eine alternative Kulturszene, beheimatet in kleinen, verwinkelten Gassen. Weiterlesen »

5Artikel

Tokio Tag 04 | Dienstag 22.05.2012

22.05.2012

Unglaublich, wie hilfsbereit die Menschen hier in Tokio sind, wenn man sie nach dem Weg bzw. nach einem Standort fragt! Können sie nicht helfen, dann rufen sie eine weitere Person hinzu, am besten gleich einen Polizisten. Und trotzdem haben wir es kaum geschafft, das «Advertsing-Museum» zu finden! Als endlich unser … weiterlesen »

Biru_Artikel

Tokio Tag 03 | Montag 21.05.2012

21.05.2012

Heute geht die Sonne nicht einfach bloss auf, nein, sie bietet ein ganz besonderes Spektakel: eine ringförmige Sonnenfinsternis! Dafür kämpfen wir uns bereits um 7.00 Uhr aus den Federn. Das Schauspiel ist eindrücklich, sogar zu Hause wird darüber berichtet. Es ist das erste Mal seit 173 Jahren, dass eine solche … weiterlesen »

02_09

Tokio Tag 02 | Sonntag 20.05.2012

20.05.2012

Unser Frühstück versprüht noch einen Hauch Europa: frische Brötchen und Kaffee-to-go. Mit der U-Bahn fahren wir zum Tokioter Hauptbahnhof und von dort in einer halben Stunde nach Nishifunabashi. Heute steht ein Flohmarktbesuch auf dem Programm, doch erst machen wir wieder eine typisch japanische Entdeckung: einen Getränkeautomaten mit Gesichtserkennung! Der intelligente … weiterlesen »

02_04

Tokio Tag 01 | Samstag 19.05.2012

19.05.2012

Nach etwa 12 Stunden Flug sind wir erfolgreich in Tokio gelandet. Es war zwar eng wie in einer russischen Aeroflot-Maschine, dafür gab’s jede Menge Filme und ein deutsch-japanisches Sprachspiel, um sich mit der fremden Sprache vertraut zu machen. Alles hat bestens funktioniert, nach der Ankunft am Flughafen gleich das «Wifi-Gerät» … weiterlesen »

001

Die Vorbereitungen für Tokio sind heftig am Laufen …

09.05.2012

Japanisch – einfach anders! Für einmal eine Sprache weder verstehen noch lesen zu können, wird eine ungewohnte und spannende Erfahrung werden. In diesem Fall nehmen wir das «mit den Händen reden» wörtlich. Wir setzen auf das «Point and Speak»-Buch, und hoffen uns damit verständlich machen zu können.    

sprachfuehrer_00

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch