News

Facebook twitter twitter

Tokio-Stempel machen kunstvoll Eindruck

02.07.2012 von skissmade   Facebook Twitter Mail

In Tokio werden bei vielen Sehenswürdigkeiten, Museen oder bei Ausstellungen grossformatige Stempel zur Benutzung aufgelegt. Stempelmotive sind jeweils das entsprechende Ereignis oder der sehenswürdige Ort und ein für uns spezielles Datum: Anstelle der Jahreszahl wird oft auch das Amtsjahr des Kaisers verwendet. In den aufgeführten Stempeln also das 24. Amtsjahr des Kaisers Heisei. Die bisherigen Amtsdauer der japanischen Kaiser seit der Meiji-Restauration:

Meiji (明治) von 1868 (Meiji 1) bis 1912 (Meiji 45)
Taishō (大正) von 1912 (Taishō 1) bis 1926 (Taishō 15)
Shōwa (昭和) von 1926 (Shōwa 1) bis 1989 (Shōwa 64)
Heisei (平成) seit 1989 (Heisei 1)

Diese sehr unübersichtliche  japanische Zeitrechnung ist für Nicht-Japaner eine echte Herausforderung!

 

 

 

 

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch