Tagesillustration

Facebook twitter twitter

Emmener Gemeinerat bleibt dieses Jahr unverändert im «Schoggiturm»

09.03.2016 von Fabienne Iten   Facebook Twitter Mail

Im Gemeinderat Emmen stehen die alljährlichen Wahlen an – doch keiner, der nicht schon einen Gemeinderatsitzung hat, möchte sich zur Wahl stellen. Die Wahlen vom 1. Mai werden wohl sehr ruhig und vorhersehbar von statten gehen. Auch wenn zu 99% die bisherigen Mitglieder nochmals gewählt werden, findet ordnungsgemäss eine Wahl statt. Das Gemeinderats-Team der Luzerner Gemeinde wird sich dann wieder aus Rolf Born (FDP), Urs Dickerhof (SVP), Susanne Truttmann (SP), Josef Schmidli (CVP) und Thomas Lehmann (FDP) zusammensetzen.

skiss_Tagesillustration_090316

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch