Tagesillustration

Facebook twitter twitter

Wie Wahlcouverts ausgewertet werden

19.10.2015 von Fabienne Iten   Facebook Twitter Mail

Der Job der Bürger und Bürgerinnen besteht darin, die persönlichen Präferenzen bezüglich Besetzung des National- und Ständerats zu bestimmen und via Wahllisten niederzuschreiben. Die verschlossenen Wahlcouverts werden dann entweder verschickt oder am Abstimmungssonntag in die gemeindliche Urne geworfen. Der Ablauf des Auswertens all dieser Stimmen wird in dieser Infografik beschrieben.

skiss_Tagesillustration_191015

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch