News

Facebook twitter twitter

«Die Verdunstung» – ein Lernfilm mit leicht flüchtigem Thema

19.12.2011 von Ramona Tschuppert   Facebook Twitter Mail

Im Projekt «Digitale Medien» ging es darum, einen Lernfilm zu erstellen. Es gab verschiedene Themen zur Auswahl. Unsere Gruppe, (Ramona Tschuppert und zwei Schulgspändlis) entschied sich, 10-12-jährigen Kindern den Vorgang des Verdunstens zu erklären.
Bevor wir mit der eigentlichen Produktion starten konnten, stellten sich ein paar grundlegend Fragen, wie zum Beispiel:

  • Wie kann man Kinder in diesem Alter erklären, was ein Wasserteilchen ist?
  • Soll man von Molekülen sprechen?…

Konkret sah es so aus, dass wir mittels Stop-Motion-Technik (Bild für Bild) eine Animation zusammenstiefelten, wobei wir dazu nur Papierschnipsel oder gefaltetes Papier verwendeten. Der Regen hat unsere Nerven am meisten strapaziert. Für den haben wir einen ganzen Tag benötigt. Trotzdem, es hat unheimlich viel Spass gemacht!

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch