News

Facebook twitter twitter

The Elevator Pitch – Astrid fuhr im Nottwiler Lift mit

15.08.2011 von Astrid Schenker   Facebook Twitter Mail

Letzte Woche fand in Nottwil die 1. Sommerakademie statt. Unser Kunde, die Lernwerkstatt GmbH, hat dieses tolle Angebot mitentwickelt. Ich habe mich für eine Weiterbildung zum Thema Elevator Pitch – in 30 Sekunden Top oder Flop (von Daniel J. Schwarzenbach Consulting GmbH) entschieden.

Ziel: Interesse wecken – Folgeverabredung herzustellen – Konzept, Idee präsentieren

Der Fokus liegt nicht in den Merkmalen des Produktes oder unserer Dienstleistung, sondern was es dem Gegenüber für Nutzen bringt, resp. welches Problem dadurch gelöst wird. Hier ein Tipp wie man aus Vorteilen die Nutzen erkennt. Alle Vorteile des Produktes auflisten und dann die Frage stellen: «Was bedeutet das für den anderen?» Am Beispiel SKISS zeige ich gerne auf, wie aus Vorteilen Kundennutzen entstehen.

Vorteil: Ein Ansprechpartner für alle Kommunikationsfragen.
Nutzen für Sie: Anliegen werden umfassend und kompetent gelöst.

Vorteil: Hohe Identität mit unseren Kunden.
Nutzen für Sie: Ehrliche Antworten, wertvoller Aussenblick

Vorteil: Eine Agentur für On- und Offline Medien – Medienübergreifend kompetent
Nutzen für Sie: Hohe Wiedererkennung in allen Kommunikationsmitteln

 

Vielen Dank für das erstklassige Tagesseminar und die tolle Bewirtschaftung. Ich freue mich schon auf das nächstes Jahr. Und hier sehen Sie was Sie leider verpasst haben. Und um mein Erlerntes gleich anzuwenden: Ihr Nutzen dabei – im nächsten Jahr profitieren auch Sie davon.

Die 4 Phasen im Elevator Pitch

(mein persönliches Tagesergebnis für SKISS)

Einleitung | Ich unterstütze Sie gerne im Erfolg Ihrer Firma.
Spannungsaufbau | Wie wäre das für Sie, wenn Ihr Unternehmen in Ihrer Branche noch viel bekannter wäre?
Spannungsauflösung | Dienstleistungen und Produkte gleichen sich immer mehr. Daher helfen die richtigen Kommunikationsmittel ihren Verkauf zu stärken, die Präsenz am Markt zu erhöhen und neue Kunden zu gewinnen. Wir haben uns spezialisiert, dass unsere Kunden sich klar von ihrer Konkurrenz unterscheiden.
Folgeimpuls | Wann darf ich Sie persönlich kennen lernen, um Ihre Kommunikationsmittel erfolgreich zu gestalten?

(Hinweis keine Ja/Nein Antwort ermöglichen)

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch