Tagesillustration

Facebook twitter twitter

Neuheit: Recyclebare Weltraumrakete

23.12.2015 von Fabienne Iten   Facebook Twitter Mail

Erstmals gelang es dem amerikanischen Weltraumunternehmen «Space X» eine Rakete inklusive elf kleinen Satelliten ins Weltraum zu schicken, wonach sie nach Abladung der Satelliten unversehrt wieder auf der Erde gelandet ist. Die Rakete mit dem Namen «Falcon» soll ein Vorreiter für das grosse Ziel des Firmengründers Elon Musk (erfolgreicher Unternehmer und Erfinder) sein: Die Kosten für Raketen mit Hilfe von wiederverwendbaren Raketen um ein 100-faches reduzieren. Wenn dies umsetzbar wird, ist das nächste Hauptziel Musk’s eine bemannte Mission auf den Mars durchzuführen, um später die Möglichkeit zu haben, eine Stadt auf dem Planeten aufzubauen.

skiss_Tagesillustration_231215

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch