News

Facebook twitter twitter

Handgemachte Grüsse: Emmens Gemeinderat (Beein-)druckte am Letterpress-Kurs

21.12.2015 von skissmade   Facebook Twitter Mail

In corpore fand sich am vergangenen Martinitag (11.11.15) der Gemeinderat Emmen bei SKISS ein. Zu einem kurzen Betriebsrundgang einerseits – in erster Linie aber zu einem längeren Arbeitseinsatz. Doch wie kam es dazu, dass Gemeindepräsident Rolf Born, die Ratsmitglieder Josef Schmidli, Thomas Lehmann, Susanne Truttmann-Hauri sowie Urs Dickerhof  allesamt Arbeitsschürzen umbanden und mit Gusto ihre Finger in die Druckfarben tunkten? Nun, sie hatten sich vorgenommen, ihre aktuelle Festtagskarte zum Jahreswechsel 2015/2016 selber zu produzieren, gewissermassen als «Aus-Druck» ihres persönlichen individuellen Einsatzes für die Gemeinde. Und SKISS erwies sich für dieses Vorhaben als die ideale Adresse, steht in unserer Agentur doch eine komplette Letterpress-/Buchdruck-Werkstatt, wie in den «guten alten Zeiten».

Kaum hatten wir den Emmer Gemeinderat zum SKISS-Letterpress-Blitzkurs begrüsst, legten sich die vier Herren und eine Dame auch schon mächtig ins Zeug. Während gut drei Stunden erlernte das Emmer Führungsteam nicht nur die Grundzüge des klassischen Druckhandwerks, auf unseren schweren Maschinen und mit bleiernen Lettern fertigte es an diesem arbeitsintensiven Nachmittag auch rund 400 Grusskarten mit den Buchstaben des Gemeindenamens «E», «M» und «N» in drei Farbtönen. Jedes Exemplar wurde dank der rustikalen Drucktechnik zum echten Unikat, das in seiner Art wohl nicht nur seine/n Empfänger/in beeindrucken, sondern auch in der Schweizer Politlandschaft weitherum seinesgleichen suchen dürfte.

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch