Tagesillustration

Facebook twitter twitter

Geburt in der Tiefgarage

13.10.2015 von Fabienne Iten   Facebook Twitter Mail

Ein junges Paar genoss das Essen in einem Restaurant, als plötzlich die Wehen der Hochschwangeren einsetzten. In der Privatklinik angekommen, wo sie sich schon vor Monaten für die Geburt angemeldet haben, lief einfach alles schief, was schief laufen kann. Um eine Abkürzung zur Geburtsabteilung zu machen, wurden sie in die Tiefgarage geschickt, wo sie sich verfahren haben – das Kind wollte aber nicht mehr auf sich warten lassen und erblickte in der Tiefgarage das Licht der Welt.

skiss_Tagesillustration_131015

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch