Tagesillustration

Facebook twitter twitter

Cyberangriffe auf die Ruag

04.05.2016 von Fabienne Iten   Facebook Twitter Mail

Der Schweizer Rüstungsbetrieb Ruag wurde Opfer eines Hackerangriffs, sie suchten nach Informationen. Als wahrscheinlichster Täter wird Russlang vermutet – es handelt sich um sogenannte Industriespionage. Es wird sogar vermutet, dass die Hacker aus staatlichen Gefielden stammen, da der Datenklau lange unentdeckt blieb und der Angriff mit einer hohen Komplexität erfolgt ist. Nebst der Ruag wurde auch das Verteidigungsdepartement (VBS) attackiert. Es handelt sich dabei um hoch vertrauliche Informationen, die sich in der Schnittstelle von der Ruag zum VBS und zur Schweizer Armee befinden.

skiss_Tagesillustration_040516

SKISS GmbH
Emmenweidstr. 58
6020 Emmenbrücke

T 041 250 75 80
F 041 250 75 82
E info@skiss.ch